Unser Noordwijk-Austausch

Seit einigen Jahren führt das Geschwister-Scholl-Gymnasium jährlich einen Austausch mit einer Partnerschule in Noordwijk in den Niederlanden durch. Unsere Austauschschule ist das sehr moderne und vom niederländischen Staat besonders geförderte Northgo-College. Offene Unterrichtsformen mit eigenverantwortlichem Lernen sowie umfassender Computereinsatz mit bester Ausstattung prägen hier den Unterricht.

Die niederländischen Schüler/innen und Kolleg/inn/en sind im Frühjahr bei uns zu Gast (nächster Termin 26.-28. Mai 2011), und wir besuchen sie im Herbst – jeweils für drei Tage.

Dabei ergeben sich für die Schülerinnen und Schüler interessante Einblicke in ein anderes Schulsystem – die Kollegen vom Northgo College ermöglichen stets offene und nette Einblicke in den Unterricht, an dem die deutschen Teilnehmer/innen sich auch aktiv beteiligen können und so für kurze Zeit „echte“ holländische Schüler/innen sind.

Natürlich kommt auch die Freizeit nicht zu kurz: Aktivitäten am Strand, Museumsbesuche, Stadtbesichtigungen und geselliges Beisammensein am Abend, z.B. beim Pannekoeken-Essen machen den Schüler/inne/n Spaß und vertiefen die vielen Freundschaften, die sich bei dem Austausch bilden und oft zu dauerhaftem Kontakt führen.

Hier in Münster ist das Programm ähnlich: Gemeinsamer Schulbesuch, aber auch eine Stadtrallye und ein Grillabend stehen auf dem Programm – und natürlich gemeinsame Zeit mit der Gastfamilie.

Da es für viele Schüler/innen eine interessante Option ist, später einmal in den Niederlanden zu studieren, wird hier ein erster Kontakt geknüpft, und die Schüler/innen haben die Gelegenheit, das Land einmal von der nichttouristischen Perspektive kennenzulernen.

Organisatorisches:

Da der Austausch auf Gegenseitigkeit beruht (man wohnt in Noordwijk bei dem/der Schüler/in, die/den man zuvor im Frühjahr aufgenommen hatte), fallen an Kosten nur die Busfahrt nach Noordwijk an. Am Austausch nehmen Schülerinnen und Schüler der 9. und/oder 10. Klasse teil. Zu gegebener Zeit werden die entsprechenden Klassen informiert.

Zuständig für den Austausch sind von Seiten unserer Schule Herr Dr. Broekmann und Frau Hoffmann.