Zum Inhalt springen

Neue SV gewählt

Wahlergebnis der SV-Wahlen im Oktober 2018

Schülersprecherin: Frieda Janzing (Q1)

stellv. Schülersprecher: Chrome Steinbach (10c)

Weitere Mitglieder im Team: Johanna Lippmann (EF), Jannik Delkus (9b), Ben Schipper (6b), Carolin Niehues (Q1)

Unterstützt werden wir von unseren SV-Verbindungslehrern,  Frau Märtin und Herrn Förster.

Die SV wird jedes Jahr vom Schülerrat, der sich aus allen Klassen- und Stufensprecher*innen sowie deren  Vertreter*innen zusammensetzt, neu gewählt und sorgt dafür, dass die Interessen der gesamten Schülerschaft vertreten werden.

Die Schülervertretung ist somit die direkte Interessenvertretung der gesamten Schülerschaft am Geschwister-Scholl-Gymnasium. Diese Aufgabe steht im Mittelpunkt unserer Arbeit und ist uns sehr wichtig. Dafür treffen wir uns jede Woche (Dienstag, 13.15 Uhr) und arbeiten zusammen an verschiedenen Projekten und Aktionen, die unseren Schulalltag betreffen. So planen wir z.B. unseren Nikolaus-Spenden-Lauf und organisieren den Wettbewerb „Das goldene Ei“.

Die Interessen der Schülerschaft vertreten wir auch in weiteren Schulgremien, wie z.B. der Schulkonferenz, oder im direkten Gespräch mit der Schulleitung. Unterstützt werden wir dabei von unseren SV-Lehrern und mehreren Aktivkreisen, die aus interessierten und engagierten Schüler*innen bestehen.

Einmal im Jahr führen wir eine 2 ½ tägige SV-Fahrt durch, um mit allen Klassensprecher*innen und den Aktivkreisen gemeinsam Verantwortung für unser Schulleben zu übernehmen.

Unsere Aktivkreise im Schuljahr 2018/2019:

  • Aktionen und Wettbewerbe
  • Schulhofgestaltung
  • Wandertage
  • Schulordnung
  • Schüler-Lehrer-Eltern-Kommunikation